Fachdienst für Einzelintegration

Einzelintegration2019-07-04T10:02:52+02:00

Kontakt Frühförderung

Marion Wilhelm

Erika-Keck-Straße 4
22926 Ahrensburg

Tel. 04102 88 58 61
Fax 04102 88 58 69

fruehfoerderung@lebenshilfe-stormarn.de

Wer sind wir

Wir sind ein Team von heilpädagogischen Fachkräften mit verschiedenen Arbeitsschwerpunkten.
Wir betreuen Kinder in Regelkindergärten, die:
– einen erhöhten Förderbedarf haben,
– entwicklungsverzögert,
– behindert oder von einer Behinderung bedroht sind.
Unser Einsatzgebiet liegt im gesamten Bereich des Kreises Stormarn.

Kosten

Die Leistungen werden in der Regel über §§ 53 ff SGB XII Eingliederungshilfe finanziert oder über § 35 a SGB VIII.

Was ist für uns Integration?

  • Das Kind ressourcenorientiert zu stärken,
  • es begleiten, unterstützen und fördern,
  • Beziehungs- und Bindungsarbeit ermöglichen,
  • Freundschaften knüpfen und festigen.
  • Um dieses zu ermöglichen, arbeiten wir überwiegend in der Gruppe.

Welche Inhalte hat die Integration?

  • Begleitung und Förderung des Kindes innerhalb der Tagesstätte – bei einem Halbtagsplatz für 5 Stunden, bei einem Ganztagesplatz für 7 Stunden in der Woche
  • Beobachtung des zu integrierenden Kindes in der Einzel-, Klein- oder Gesamtgruppe.
  • Erstellen von Förderplänen und Entwicklungsberichten.
  • Fachliche Beratung der ErzieherInnen. I Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten, Förderzentren und Schulen.
  • Zusammenarbeit mit und Beratung von Eltern.

Allgemeine Erläuterungen:

  • Die MitarbeiterInnen arbeiten über- wiegend nach dem situativen Ansatz.
  • Die Förderung setzt an der aktuellen Entwicklung des Kindes an.
  • Die MitarbeiterInnen führen pädagogische Förderung durch, sie leisten keine Therapie.
  • Diese Arbeit unterscheidet sich von der Arbeit der Erzieherin / des Erziehers dadurch, dass sie speziell auf das zu fördernde Kind zugeschnitten ist.

Ziel:

Die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft.

Flyer

Aktuelles